Der Auferstehungsteppich zu Kloster Lüne

Das Kloster Lüne beherbergt einen einzigartigen Schatz an bestickten Textilien aus dem späten Mittelalter. Die Verfasserin beschreibt, welche Bedeutung die Teppichstickerei im täglichen Leben der Nonnen hatte. Über die Verwendung der Bildteppiche ist nichts bekannt. Vermutlich war ihre wichtigste Funktion, Gegenstand fleißiger Handarbeit zu sein. Einen Schwerpunkt der Publikation bildet die Deutung des “Auferstehungsteppichs”; die einzelnen Bildszenen werden genau beschrieben. Nicht zuletzt die Fabelwesen des Randschmucks haben das Interesse der Verfasserin geweckt. Jede weitere Beschäftigung mit diesem einzigartigen Bilderschatz wird von Frau Karstensens Arbeit auszugehen haben. (Lars Olof Larsson)

Bildtradition und Singularität
Berlin, 2009
141 S., zahlr. Abb., Literaturverzeichnis, 23 x 16 cm, Paperback
ISBN: 978-3-643-10288-1

Autor: Angela Karstensen
Einzelpreis: 19,90€

Zeitzeugen der Kunst früher Leinwandmalerei

Die Prozessionsfahnen aus dem Kloster Lüneburg sind seltene Exemplare 600 Jahre alter Leinwandmalereien, die bis heute in ihrer kostbaren Materialvielfalt erhalten sind. Eindrucksvoll lassen sie wiederentdecken, wie die klassische Leinwandmalerei aus der klassischen Tafelmalerei entstand. Anfang des 15. Jahrhunderts fester Bestandteil prachtvoller Prozessionen, haben die szenischen Darstellungen nichts von ihrer Faszination verloren.

Berlin, 2012
80 S., zahlr. farb. Abb., Literaturverzeichnis, 24 x 17 cm, Paperback
ISBN: 978-3-422-07201-5

Autor: Kirsten Schröder
Einzelpreis: 14,90€

Kloster Lüne – Textilmuseum im Evangelischen Damenstift

Neben Geschichte und Architektur des Textilmuseums von 1995 stellt der Autor die Bildstickereien aus dem Mittelalter, darunter drei große Teppiche, in Wort und Bild vor. Die Ausstellungsstücke im Museum datieren von der Mitte des 13. Jh. bis zum 19.Jh.: Altardecken, Fastentücher, Banklaken, Bildteppiche, Fürleger, Antependium, Abendmahlstücher und Abendmahlsgeschirr. Diese werden ausführlich beschrieben und in farbigen Abbildungen dargestellt.

Passau, 1996
62 S., Farb-Abb., Literaturverzeichnis, 19 x 13 cm, Paperback
ISBN: 3–930602-13-X

Autor: Christian Pietsch
Einzelpreis: 3,00€