Tradition mit Zukunft – 850 Jahre Frauen im Kloster Lüne

Geplante Veranstaltungen
im Jubiläumsjahr 2022

Sonntag, 09. Januar 2022 
15.00 Uhr: Festgottesdienst mit Bischof Dr. Heiner Wilmer SCJ (Bistum Hildesheim) und Landesbischof Ralf Meister (evangelische Landeskirche Hannovers)

Freitag, 11. Februar 2022 
17.30 Uhr: Vesper-Singen auf dem Nonnenchor
18.00 Uhr: Vortrag über Bau- und Restaurierungsmaßnahmen und Ausgrabungen im Kloster Lüne
Die Bauabteilung und die Restaurierungswerkstatt der Klosterkammer Hannover stellen Teile ihrer umfangreichen Maßnahmen auf dem Klostergelände aus den letzten Jahrzehnten vor

Freitag, 11. März 2022
17.30 Uhr: Vesper-Singen auf dem Nonnenchor
18.00 Uhr: Lesung “Chroniksplitter”
Nachdenkliches und Amüsantes aus der Chronik des Klosters, vorgelesen von heutigen Konventualinnen

Freitag, 08. April 2022 
15.00 Uhr: Buchvorstellung der “Lüner Briefbücher”
Prof. Henrike Lähnemann, Prof. Eva Schlotheuber und weitere wissenschaftliche Mitarbeiter stellen die erste Veröffentlichung des Forschungsprojektes zu diesen einzigartigen Dokumenten vor.

Freitag, 13. Mai 2022
17.30 Uhr: Vesper-Singen auf dem Nonnenchor
18.00 Uhr: Podiumsdiskussion “Das Kloster Lüne in der Kriegs- und Nachkriegszeit”
Zeitzeugen berichten.
Mit Antje Niewisch-Lennartz, Justizministerin a.D. und anderen Bewohnern von damals.
Moderation: Prof. Dr. Heike Düselder, Museum Lüneburg

W i r d   f o r t g e s e t z t – Änderungen vorbehalten

Datum

Sonntag, 09.01.2022